Home

FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)

innovative Lernkonzepte und IT-Know-how im Einsatz seit 1984

***************************************************************************************************

Aktuelle Weiterbildungen

***************************************************************************************************

bis 11.9.2015: laufender Einstieg möglich

IT- und Medienkompetenz für den Berufsalltag

Aktuelle IT- und Medienkompetenzen sind heute unabdingbare Voraussetzungen, um erfolgreich in den Beruf einzusteigen oder auf den Arbeitsmarkt zurückzukehren. Erweitern und festigen Sie Ihre Kenntnisse rund um das Internet und MS Office – die beste Grundlage, um sich für den modernen Berufsalltag zu qualifizieren. Sie können sich im Rahmen der Fortbildung bei uns auch auf den Europäischen Computerführerschein (ECDL) vorbereiten und die Prüfungen ablegen. Sprechen Sie mit uns. Mehr

***************************************************************************************************

ab 26. Mai 15

MS Office und Internet für den Beruf

Sie möchten sich für den beruflichen Wiedereinstieg fit machen und dazu Ihre Computerkenntnisse ausbauen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Erweitern Sie Ihre Kenntnisse rund um MS Office und die Arbeit mit dem Internet. Lernen Sie neben professioneller Internet-Recherche und E-Mail-Verwaltung auch Werkzeuge zur Online-Zusammenarbeit und Online-Arbeitsorganisation kennen. Qualifizieren Sie sich mit diesem Know-how für moderne Beschäftigungsfelder. Mehr
***************************************************************************************************

ab 1. Juni 15

Finanzbuchhaltung – Grundlagen

Fünfwöchige Teilzeit-Fortbildung für Frauen, die sich auf einen beruflichen Wiedereinstieg in eine qualifizierte Bürotätigkeit vorbereiten möchten. Die kompakte Qualifizierung bringt Sie voran!
In der Fortbildung wird das Programm Lexware eingesetzt.
Mehr
***************************************************************************************************

Veranstaltungen

***************************************************************************************************

10. Juni : Vortrag

Datenspuren im Internet und den sozialen Medien

Viele Internetnutzer_innen bewegen sich in der Onlinewelt mit dem vagen Wissen, überall im Netz ‚irgendwie‘ Datenspuren zu hinterlassen. Diese Informationen werden dann von Webdiensten gesammelt und von Unternehmen für Werbezwecke verwendet – nach dem Motto „Wir sind keine Kunden, sondern das Produkt“.

Dr. Karin Windt erläutert an konkreten Beispielen, welche Spuren wir in der digitalen Welt hinterlassen und wie diese von den Suchmaschinen, in den sozialen Medien und über unsere Smartphones gesammelt werden. Sie erklärt verständlich, was Logfiles, User Agents und IP-Adressen sind und inwiefern Suchmaschinen „Algorithmus im Blut“ haben.

Welche Datenspuren von uns übermittelt werden, können wir bedingt selbst mit beeinflussen. Lernen Sie einige Möglichkeiten zum datensparsamen Surfen und Handeln im Internet kennen, um die Datenkraken zu zähmen.

Zeit: 18.00 bis 20.00 Uhr
Ort: FrauenComputerZentrumBerlin e.V.  Cuvrystraße 1, 10997 Berlin

Eine Veranstaltung mit Dr. Karin Windt, Dozentin und Trainerin für Online-Reputation, Onlinemarketing/SEO und Social-Media-Strategien, im Auftrag der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und in Kooperation mit dem FCZB e.V. (IMZ-Workshopreihe).

Um Anmeldung wird gebeten: Renate Wolf (FCZB e.V.), Tel. 030 617970-16. E-Mail: info@fczb.de

Ab sofort bieten wir interessierten Frauen einmal im Monat kostenlose Kurzworkshops und Vorträge zu aktuellen Fragestellungen rund um das Thema „IT und Medien in Alltag und Beruf“. Termine und Inhalte werden rechtzeitig auf der Website, bei Facebook und Twitter bekannt gegeben.

***************************************************************************************************

Coaching und Mentoring

***************************************************************************************************

Azubi-Mentoring-Projekt  – Mentees und Mentor_innen gesucht

Auszubildenden aus den Branchen Hotellerie, Gastronomie und Tourismus bieten wir aktuell die Möglichkeit, sich im Mentoring-Projekt “Berufsziel Hotellerie” Unterstützung für einen erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zu holen. Auch Mentor_innen, die aus allen Branchen kommen können, werden aktuell noch gesucht. Interessent_innen erfahren auf unserer Website mehr über das Projekt und im Gespräch mit der Projektleiterin Fatoş Topaç 030 617 970-45, topac@fczb.de, was eine Teilnahme als Mentee oder als Mentor_in konkret bedeutet. ***************************************************************************************************

Coaching im Projekt “Medienkompetenz und Work-Life-Balance”

Frauen, die ihren beruflichen Werdegang wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen unterbrochen haben und sich neu orientieren, ggf. auf einen Wiedereinstieg vorbereiten möchten, können aktuell  im Rahmen des Projekts „Medienkompetenz und Work-Life Balance – Wiedereinstieg für Frauen“ an einem kostenfreien Einzelcoaching teilnehmen. Mehr

***************************************************************************************************